Loisachradweg im Zugspitzland

Kategorie: Radfahren, E-Bike Touren
Kurzbeschreibung:
All das und vieles mehr bietet der bestens ausgeschilderte Loisach-Radweg. Folgen sie dem Lauf der Loisach von ihrem Ursprung bis zur Mündung. Hier wird Ihnen Abwechslung pur geboten. Sie können die Tour sportlich angehen und an einem Tag abfahren, oder Sie  planen mehrere Tage für die Strecke ein - am Wegesrand erwarten Sie unzählige touristische Highlights, die es zu entdecken gilt. Ob eine Fahrt mit der Zugspitzbahn, ein Abstecher zu den tosenden Kuhfluchtwasserfällen oder ein kurzer Bummel durch die Innenstadt von Garmisch-Partenkirchen - bei einer Fahrt auf dem Loisachradweg bleiben keine Wünsche offen. Entlang der Route erwarten Sie zudem Infos rund um das Thema Flößerei. Eine Pflichttour für jeden Genussradler!

Startpunkt für die Wegstrecke innerhalb der Ferienregion ZugspitzLand ist in Grainau. Vom Herrgottschrofen aus gelangen Sie auf die Breitenauer Str. und treffen schon bald auf die namensgebende Loisach. Durch Garmisch hindurch fahren Sie in Richtung Kurpark auf der Allestraße und gelangen auf die Martinswinkelstraße. Daraufhin nehmen Sie den Reschbergweg bis nach Burgrain. Folgen Sie der Loisach bis nach Farchant und überqueren Sie die Loisach an der Bahnhofstraße. Von dort nehmen Sie die Frickenstraße und folgen dieser. Ein schöner Weg mit Blick auf Estergebirge und Ammergauer Alpen sowie dem Wettersteingebirge im Rücken bringt Sie vor die Tore Oberaus. Sie nehmen die Straße in Richtung Golfplatz und fahren an den beeindruckenden Sieben Quellen vorbei bis nach Eschenlohe.